• Aktuelles

    THE TRUTH mit Marzia Tedeschi

    Die Aufgabe des Schauspielers / der Schauspielerin heute ist … das haben wir Marzia Tedeschi gefragt.   Marzia ist Italienerin und lebt seit 2013 in Berlin. Sie ist Schauspielerin und spielt hauptsächlich in italienischen und deutschen Produktionen im Film und TV sowie auf der Theaterbühne.  Erfahrt mehr über Marzia auf filmmakers und bekommt eine Idee von ihrem großartigen Spiel und ihrer unglaublichen Ausstrahlung in den unterschiedlichen Settings.  Wir sind stolz und glücklich darüber, dass Marzia die weibliche Hauptrolle in unserem Musikvideo WEH spielt. Es war eine tolle Zusammenarbeit. Wer das Video sehen möchte, findet es auf unserer Musikseite. Marzia spricht italienisch, deutsch und englisch. Sie hat unsere Frage in ihrem…

  • Aktuelles

    THE TRUTH mit Karim Rahoma

    Die Aufgabe des Schauspielers / der Schauspielerin heute ist … das haben wir Karim Rahoma gefragt.   Karim lebt in Wien. Er ist Schauspieler und Fotograf. Beides macht er sehr erfolgreich. Roberto hatte die Ehre, vom ihm fotografiert zu werden.  Seht mehr von Karim auf seiner Schauspielseite und seiner Fotoseite. Auf Facebook spricht Karim über Filme: ‚Wiener Film & Co.‘ Karim, herzlichen Dank für Dein Video ❤️   Zum Video geht es mit einem Klick auf das Foto!

  • Aktuelles

    THE TRUTH

    Ist Kunst ‚too big to fail‘? In unseren Augen schon! Oder seid Ihr anderer Meinung? Wir haben uns gefragt, was ein Beitrag in Zeiten des Shutdowns von Bühnen und Filmproduktionen zur Systemrelevanz sein kann. Die cabirio beschäftigt sich schon länger mit der Aufgabe der Schauspielerin und des Schauspielers heute. Wir haben unterschiedliche Menschen, die beruflich in der Kunst tätig oder Zuschauer sind, dazu befragt. Daraus sind wunderbare Videos mit spannenden, überraschenden, ernsthaften, lustigen und berührenden Statements entstanden, die an der Systemrelevanz keinen Zweifel lassen.  Also, was machen Schauspielerinnen und Schauspieler eigentlich wirklich? Zu sehen und zu hören Montag bis Donnerstag zwischen 17 und 19 Uhr hier auf unserem Blog, auf…

  • Aktuelles

    Roberto Guerra als Eros in IMMACULATE akt I out of the box

    Roberto Guerra ist Schauspieler, Performer und Sänger mit Herz, Seele und vollem körperlichem Einsatz. Ihm gelingt es immer wieder, mit eindrucksvollen Charakteren auf deutschsprachigen Bühnen zu überzeugen. Spielerisch schafft er den Spagat zwischen Film und Fernsehen, wo er sich leichtfüssig zwischen der Comedy-Serie „PASTEWKA“, über „Tatorte“ oder der Arte-Produktion „Dantes Inferno“ bewegt. Zurzeit ist Roberto Guerra in der eigenen Schauspiel-Show „IMMACULATE akt I out of the box“ zu sehen. Mit Henrik Kairies, Musiker und Komponist, an seiner Seite spielt, singt und teast er als Eros auf der Bühne des Columbia Theaters in Berlin und begeistert das Publikum.                         Roberto…

  • Aktuelles

    IMMACULATE akt I out of the box im Dezember!

    Zur Weihnachtszeit glänzen Roberto Guerra und Henrik Kairies auf der Bühne des Columbia Theaters am 3. und 4. Advent und am letzten Sonntag des Jahres!   Tickets im Vorverkauf EUR 28,50 zzgl. Vorverkaufsgebühren bei KOKA36 (Oranienstrasse 29, online und Hotline 030 61 10 13 13), Eventim und an allen bekannten Vorverkaufsstellen an der Abendkasse EUR 30,00 ermäßigte Karten für SchülerInnen, Auszubildende, Studierende, FSJler, Arbeitslose, RentnerInnen und Steuerkarten an der Abendkasse EUR 18,50 Reservierungen für die Abendkasse und Gruppenanmeldungen unter office@cabirio.com oder 0176 1477 9905  

  • Aktuelles

    Das ist die Show – erste Fotos!

    IMMACULATE akt I out of the box hatte Premiere und Eros, gespielt von Roberto Guerra, hat sich gezeigt! Wir haben ein paar Stimmen aus dem Publikum eingefangen: „Mehr als eineinhalb Stunden singen, tanzen, spielen, Emotion pur. Chapeau!“ “ Intellektuell, sexy und sehr unterhaltsam. Großartig gespielt.“ „Love is in the air!“ „Es war Mörder!“ „Das war eine der besten Shows, die ich je gesehen habe – und ich lebe schon ziemlich lange.“ „Eros ist ein Multi-talentierter Chamäleon!“              

  • Aktuelles

    Heute ist Premiere!

    IMMACULATE akt I out of the box, unsere musikalische Schauspiel-Show mit Roberto als Eros und der Musik von Henrik, hat heute um 20 Uhr Premiere im Columbia Theater! Wir freuen uns sehr, sind stolz und aufgeregt, unserem Team sehr dankbar und gespannt auf unser Publikum! Hier all die Menschen, die mit Begeisterung, Herzblut und unermüdlichem Einsatz den heutigen Tag möglich gemacht haben! Eros                          Roberto Guerra Musik                       Henrik Kairies Buch                         Roberto Guerra        …

  • Aktuelles

    Dritte Matinee im Columbia Theater am 3.11.2019 um 11 Uhr

    Chiara Schoras fragt und das Team ‚IMMACULATE akt I out of the box‘ antwortet. Schauspiel – Musik – Kostüm – Bühnenbild – Theater – Produktion Neugierig auf das Stück, die Zusammenarbeit mit dem Columbia Theater und auf all das, was sich hinter den Kulissen abspielt, wird Chiara Schoras in unserer dritten Matinee das anwesende Team herausfordern, wenige Tage vor der Premiere am 14.11.2019 aus dem Nähkästchen zu plaudern. Ihre Begeisterung für unser Projekt und für das Gespräch mit uns und unserem Team freut uns riesig. Dazu können wir ankündigen, dass uns alle eine besondere Live-Performance erwartet: Roberto Guerra und Henrik Kairies meet Chiara Schoras. Wir freuen uns auf Chiara, unser…

  • Aktuelles

    Matinee, die Zweite!

    Die Live-Performance von Roberto Guerra und Henrik Kairies begeisterte das Publikum ebenso wie der Einblick in das ‚Theater heute‘ durch unsere Gäste auf dem Podium. In großer Offenheit sprachen Anne-Stine Peters, Roberto Guerra, Salome Dastmalchi moderiert von Thea Payome über das Schöne wie das Schwierige und den Spagat zwischen ihren Visionen und der Umsetzbarkeit.  Auf die Frage ‚Was ist für Dich Theater in Berlin?‘ gab es von unseren Gästen vier sehr unterschiedliche Antworten. „Unfassbar langweilig!“ „In Berlin habe ich gelernt, dass Theater keine Grenzen hat, dass Theater alles kann – in Berlin habe ich gesehen, dass Theater unsterblich ist.“ „Ein Haufen Arbeit! Es gibt viel zu tun!“ „Ein besonderer Lebensraum!“…

  • Aktuelles

    Matinee im Columbia Theater Berlin am Sonntag 6.10.2019 um 11 Uhr

    Eros, ein streunender Großstadtheld, treibt die Frage voran, was ist heute richtig und was nicht? Und wer hat die Macht, das zu bestimmen? Wir zeigen ab 14. November 2019 im Columbia Theater Berlin IMMACULATE akt I out of the box, einen Berliner Musik-Theater-Film-Rausch, mit Roberto Guerra als Eros und der Musik von Henrik Kairies. Moderiert von einer Journalistin wollen wir mit TheatermacherInnen diskutieren, welche Aufgabe das Theater heute hat. Was kann es in Zeiten von Social Media und Streaming leisten? Wovon sollten Geschichten erzählen? Vom Leben im hier und jetzt? Von längst vergangenen Zeiten? Oder von einer ganz neuen Welt? Auf dem Podium begrüßen wir          Anne-Stine…