Aktuelles

THE TRUTH mit Matthias Günther

Die Aufgabe des Schauspielers / der Schauspielerin heute ist … das haben wir Matthias Günther gefragt.

 

Matthias ist Schauspieler, Theaterregisseur und Dramaturg.

Nach seinem Studium der Kulturwissenschaft und ästhetischen Praxis war er zunächst als Schauspieler und Regisseur in freien Theaterprojekten tätig. Er begann seine dramaturgische Arbeit am Schauspielhaus in Wien, bei den Salzburger Festspielen, am Schauspielhaus Zürich. Ab 1998 war Matthias Schauspieldramaturg und Regisseur am Theater Basel.

Hier lernten sich Matthias und Roberto kennen. Es waren glorreiche Zeiten, in denen in Basel die Crème de la Crème des deutschsprachigen Theaters sich die Klinke in die Hand gab. In der Leitung des Theater Basel gab es Köpfe, die den Mut hatten zu riskieren. Der vielleicht prägendste von allen war Matthias: mentale, körperliche und emotionale Power pur! Seine klugen, ideenreichen Gedanken zu Stücken, zum Theater, zum Menschen, haben immer auch einen physischen Ausdruck, der sich tatkräftig auf der Bühne manifestiert.

Seit der Spielzeit 2015/2016 ist Matthias Dramaturg am Thalia Theater Hamburg und sicherlich einer der einflussreichsten Dramaturgen des neuen deutschsprachigen Theaters. Hier findet Ihr mehr über Matthias.

Auf die Frage, was für ihn die beruflich größte Herausforderung während der Corona-Krise ist, sagt Matthias:
„Die bittere Erkenntnis, dass Kultur nicht als systemrelevant eingestuft wird und die Frage, wie können wir unsere wunderbare Kunst in Krisenzeiten erhalten und weitermachen, denn sie ist lebensrelevant!“

Matthias, ganz lieben Dank für Dein Video ❤️ 
Kristina

Ein Klick auf das Foto, bitte!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.